Landesstiftung fördert Stadt- und Hochstiftmuseum

Landesstiftung-foerdertDie Bayerische Landesstiftung hat in ihrer aktuellen Sitzung unter Vorsitz von Ministerpräsident Horst Seehofer beschlossen, für die Sanierung des Stadt- und Hochstiftsmuseum in Dillingen, einen Zuschuss in Höhe von 9.000 Euro zu gewähren. Darüber berichtete Stimmkreisabgeordneter Georg Winter, der als einziger schwäbischer Abgeordneter dem Arbeitsausschuss und Stiftungsrat der Landesstiftung angehört. Die Sitzung fand in der Staatskanzlei statt.


10 Jahre Sammlerbörsen der Briefmarkenfreunde Gundelfingen – 21. Sammlerbörse

Am 22. Mai 2016 in der Brenzhalle Gundelfingen
Ansichtskarten, Briefmarken, Münzen und Zeitdo10-Jahre-Sammlerboersekumente

Als die Briefmarkenfreunde Gundelfingen im Mai 2006 zum ersten Mal die „Gundelfinger Sammlerbörse für Ansichtskarten, Briefmarken, Münzen und Zeitdokumente“ ins Leben riefen, war nicht abzusehen, dass sich diese Börse zu einer der größten und erfolgreichsten Veranstaltungen in der Sammlerszene Schwabens entwickeln würde. Weiterlesen


„Bierige Kulturtage“ im Bleichestadel Gundelfingen 500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot für Bier

Bierige-Kulturtage

Von links: Stadtarchivar Siegfried Doser, Walter Hieber (Vorsitzender des Historischen Bürgervereins), Bürgermeister Franz Kukla, Braumeister Rudolf Wahl jun. und Brauereichef Christoph Hald.

Gundelfingen (bak). Anlässlich des Jubiläums „500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot für Bier“ wurde – auf den Tag – am 23. April 2016 am „Tag des Bieres“ zum Bierfest in den sowohl innen als auch außen festlich geschmückten Bleichestadel geladen. Um 10 Uhr eröffnete Bürgermeister Franz Kukla die „Bierigen Kulturtage“ im Bleichestadel Gundelfingen. Weiterlesen


Frühjahrswanderung mit Kleinkindern

Unter dem Titel „Unterwegs mit Wiesel Willi“ bietet das Netzwerk Ernährung und Bewegung jungen Eltern/Familien mit Kindern einen spannenden Spaziergang für Groß und Klein. Unter Anleitung von Andrea Krebes, Übungsleiterin für Kinder, können sie spielen, forschen und entdecken. Weiterlesen


Infos zum Welt-Gesundheitstag am 7. April

Diabetes – aufklären, vorbeugen, behandeln
Rund sechs Millionen Diabetiker leben in Deutschland, Tendenz steigend. Das Deutsche Zentrum für Diabetesforschung schätzt, dass ebenso viele Diabetiker nicht diagnostiziert sind oder ein erhöhtes Risiko für die Stoffwechselerkrankung haben. „Daher ist es auch so wichtig, zur Vorsorge den regelmäßigen ,Check up 35‘ beim Hausarzt in Anspruch zu nehmen, bei dem unter anderem der Blutzucker gemessen wird“, erklärt Thomas Biber, Leiter des Teams Versorgungsmanagement von der AOK-Direktion in Günzburg. Weiterlesen


1 2 3 6