Public-Viewing im Dillinger Stadtsaal

Public-Viewing

 Bei der Fußball-Europameisterschaft wird es bei den Spielen der Deutschen Mannschaft wieder „Public-Viewing“ im Dillinger Stadtsaal geben – so wie hier bei der WM im Jahr 2014 beim Spiel gegen Brasilien.

Nur noch wenige Tage bis zur Europameisterschaft – und auch Dillingen ist schon im Fußball-Fieber. „Alle Fans dürfen sich freuen“, berichtet nun Oberbürgermeister Frank Kunz, „denn auch der Kulturring lädt bei dieser Meisterschaft wieder zum Public-Viewing in den Stadtsaal am Kolpingplatz ein.“
Sämtliche Spiele der Deutschen Nationalmannschaft werden dort live übertragen. Den Auftakt gibt das erste Spiel der Gruppe C am 12. Juni gegen die Ukraine. Es folgen die beiden weiteren Vorrundenspiele gegen Polen (16. Juni) und Nordirland (21. Juni).
„Und wenn unsere Jungs weiter kommen, werden selbstverständlich auch diese Spiele im Stadtsaal übertragen“, so Kunz: „Wir hoffen auf spannende Spiele und möchten unseren Stadtsaal in eine richtige Fan-Meile verwandeln.“
Einlass ist jeweils eine Stunde vor Spielbeginn. Der Eintritt ist frei. Tisch-Reservierungen sind unter 09071 / 54-150 möglich.