Monats-Archive: Juli 2018


Jubiläum und Spende

Im Foto (von links): Josef Eder, Monsignore Paul Sinz, Franz Graf, Silvia Lanz, Hermann Balletshofer, Tanja Almus, Oberbürgermeister Frank Kunz, Saskia Stich, Emilie Efremov, Sonja Vesenmaier, Anita Konrad, Petra Mayr, Elvira Hoffmann, Peter Graf, Katharina Lanz, Anja Hungbaur, Jürgen Fisel, Sandra Winkler und Roswitha Furch. Foto: Koenen/Stadt Dillingen

Nachdem am Pfingstwochenende bereits das große 900. Jubiläum des Stadtteils begangen wurde, gab es in Steinheim nun einen weiteren Grund zu feiern: 1993 öffnete hier der Stadtteil-Kindergarten. Viele Hundert Kinder wurden dort seitdem betreut, sammelten wichtige Erfahrungen und schlossen erste Freundschaften. Anlässlich des 25. Jubiläums luden die Stadt und der Kindergarten nun zu einer Feierstunde ein. Weiterlesen


Anspruch auf Fahrtkostenerstattung

Mit Blick auf das zu Ende gehende Schuljahr 2017/18 weist Landrat Leo Schrell die Schülerinnen und Schüler auf den eventuell bestehenden Anspruch auf Fahrtkostenerstattung hin, der spätestens bis zum 31. Oktober 2018 geltend gemacht werden muss. Zum Kreis der potenziell Anspruchsberechtigten gehören, so der Landrat, Schüler an Gymnasien, Berufsfachschulen und Wirtschaftsschulen ab Jahrgangsstufe 11, an Fachoberschulen und Berufsoberschulen sowie im Teilzeitunterricht an Berufsschulen. Bei der entsprechenden Schule muss es sich jedoch um die nach bayerischen Rechtsgrundlagen nächstgelegene Schule handeln. Weiterlesen